Fachanwälte für Strafrecht

mit Kompetenz und Engagement an Ihrer Seite

Strafverteidigung

Die Kompetenz für die für Ihre Vertedigung folgt aus der konsequenten Ausrichtung auf das Rechtsgebiet Strafrecht. Die geführten Fachanwaltstitel für Strafrecht der bearbeitenden Strafverteidiger belegen die umfangreichen Kenntnisse rund um das strafrechtliche Ermittlungsverfahren und die folgenden Strafprozesse. Wir helfen Ihnen, die rechtlichen Möglichkeiten im Strafverfahren bestmöglich auszuschöpfen. Durch die über uns Fachanwälte zu erhaltene Akteneinsicht, werden die konkreten Informationen der Ermittlungsbehörden offengelegt und eine effektive Verteidigungsstrategie kann erarbeit werden. Überlassen Sie das Heft des Handels nicht den Anklagebehörden oder per Polizei, sondern setzen Sie sich entschlossen zur Wehr. Machen Sie keine Fehler und wenden Sie sich frühstmöglich an uns. Wir vereinbaren dann einen zeitnahen Termin. Wir stehen an Ihrer Seite unabhängig von Schuld oder Unschuld im Strafverfahren.

Nebenklagevertretung

Ein Grundpfeiler unserer anwaltlichen Tätigkeit stellt die Vertretung von Nebenklagen im Rahmen der Opfervertretung dar. Oft werde ich gefragt, ob dies nicht einen Widerspruch zur Tätigkeit „auf der anderen Seite“ darstellt. Genau das Gegenteil ist der Fall. Durch die umfangreichen Kenntnisse zu Strafprozessen, können wir effektiv Ihre Rechte als Geschädigte einer Straftat wahrnehmen. Einen Schwerpunkt stellt hier die Vertretung von Angehörigen bei Tötungsdelikten und die Vertretung von Geschädigten aus Sexualstraftaten dar. Die Nebenklagevertretung eröffnet dabei durch die umfangreichen Beteiligungsrechte die Möglichkeit ein, aktiv das Strafverfahren mitzugestalten. Es beginnt mit der Akteneinsicht, über das Beweisantragsrecht bis hin zur Haltung eines Abschlussplädoyers. Gern unterstütze ich Sie auch bei der Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen im Rahmen eines Adhäsionsverfahrens.

Unser Kanzlei-Team

Rechtsanwalt
BENJAMIN GRUNST

Fachanwalt für Strafrecht

Benjamin Grunst ist Partner und Leiter des Dezernats Strafrecht.
Folgende Schwerpunkte deckt er dabei ab:

  • bundesweite Verteidigung in Ermittlungsverfahren und Strafprozessen
  • Sexualstrafrecht – u.a. sexueller Missbrauch, Besitz von Kinderpornografie
  • Nebenklage bei Sexualdelikten und Tötungsdelikten
  • Betäubungsmittelstrafrecht, insbesondere Handel und Besitz von BtM
  • Internetstrafrecht, IT-Strafrecht, Cyberkriminalität

Rechtsanwalt
SÖREN GRIGUTSCH

Fachanwalt für Strafrecht

Folgende Schwerpunkte deckt er im Dezernat Strafrecht der Kanzlei Buse Herz Grunst Rechtsanwälte ab dabei ab:

  • bundesweite Strafverteidigung
  • Verteidigung bei Gewalt- und Raubdelikten
  • Jugendstrafrecht
  • Wirtschaftsstrafrecht
  • Beratung bei Hausdurchsuchungen und Beschlagnahmungen
  • Adhäsionsverfahren und Schmerzensgeld im Strafprozess

Rechtsanwalt
MARIAN LAMPRECHT

Fachanwalt für Verwaltungsrecht

Marian Lamprecht leitet das Dezernat Verwaltungsrecht und ist angestellter Rechtsanwalt der Kanzlei BUSE HERZ GRUNST Rechtsanwälte.

  • Verteidigung in Verwaltungsstrafverfahren
  • Vertretung bei Disziplinarverfahren in der Schule
  • Beratung und Vertretung bei beamtenrechtlichen Disziplinarverfahren (Soldat, Polizei, Beamte)
  • Umweltstrafrecht, Behördendelikte
  • Verteidigung bei strafrechtlichen Nebenfolgen im Gewerberecht, Beamtenrecht, Soldatenrecht
  • Entzug der Fahrerlaubnis
  • Anordnung erkennungsdienstlicher Behandlung

Rechtsanwalt
NORMAN BUSE, LL.M. (IP)

Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Rechtsanwalt Norman Buse ist Partner und Gründer der Kanzlei. Seine Schwerpunkte liegen im Medien- und Presserecht und der Begleitung der Berichterstattung zu Strafprozessen.

  • Steuerung und Begleitung der Berichterstattung bei Strafverfahren
  • Einstweilige Verfügungen gegen rechtswidrige Presseberichte
  • Vertretung bei Strafverfahren wegen Verleumdung, Beleidigung, Üble Nachrede
  • Nebenstrafrecht: Markenrecht, Urheberrecht, Kunsturheberrechtsgesetz

Rechtsanwalt
DAVID HERZ

Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht

Rechtsanwalt David Herz ist Partner und Gründer der Kanzlei. Er ist im Bereich Wirtschaftsrecht, sowie dem Medien- und Urheberrecht tätig. Bei seiner Tätigkeit deckt er folgende Schwerpunkte ab:

  • Steuerung und Begleitung von Medienberichterstattungen bei Strafprozessen
  • Compliance in gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen
  • Geschäftsführer- und Vorstandshaftung bei Strafverfahren
  • Beratung für strafrechtliche Nebenfolgen
  • Schadensersatzforderungen aus unerlaubten Handlungen
  • Adhäsionsverfahren bei Tötungsdelikten

Rechtsanwalt
OLE MONERT

Ole Monert ist angestellter Rechtsanwalt bei BUSE HERZ GRUNST Rechtsanwälte und Teil des Dezernates Verwaltungsrecht.

Er betreut schwerpunktmäßig Mandate im Bereich der Disziplinarverfahren für Beamte und Angestellte im öffentlichen Dienst.

  • Disziplinarverfahren von Beamten, Polizisten und Angestellten im öffentlichen Dienst
  • Betreuung von Soldaten bei dienstrechtlichen Problemen und Verfahren vor dem Truppendienstgericht
  • Umweltstrafrecht
  • Entziehung von waffenrechtlichen Genehmigungen
  • Straftaten in verwaltungsrechtlichen Spezialgesetzen

Rechtsanwältin
CHRISTIN LAXA

Christin Laxa ist angestellte Rechtsanwältin der Kanzlei und betreut Mandate im Urheber- und Medienrecht, im Gewerblichen Rechtsschutz, im IT-Recht sowie im Unternehmensvertragsrecht.

  • Verteidigung in Ermittlungsverfahren und Strafprozessen
  • Beratung und Vertretung von Geschädigten einer Straftat (Nebenklage)
  • Schadensersatzansprüche von Gewaltopfern
  • Mandate mit familienrechtlichen Bezügen, z.B. bei Missbrauch
  • bundesweite Vertretung in Strafsachen

Rechtsanwältin
JESSICA MÜLLER

Jessica Müller ist angestellte Rechtsanwältin der Kanzlei und betreut Mandate im Urheber- und Medienrecht, im Schul- und Hochschulrecht, sowie im Medienstrafrecht.

  • Verteidigung in Ermittlungsverfahren und Strafprozessen im Medienstrafrecht
  • Beratung und Vertretung von Geschädigten einer Straftat (Nebenklage)
  • Beratung und Vertretung bei schulrechtlichen Problemen
  • Umwelstrafrecht und Wildereidelikte
  • bundesweite Vertretung in Strafsachen

Unsere Mitarbeiter

Katja Wallerberger

Studentische Mitarbeiterin

Stefanie Seipoldt

Rechtsanwalts­­fachangestellte

Elisa Hirt

Rechtsanwalts­fachangestellte

Lisa Melzer

Rechtsanwalts­fachangestellte

Adele Konstanzer

Studentische Mitarbeiterin

Bianca Wloka

Rechtsanwalts­­fachangestellte

Viviane Moray

Rechtsanwalts­fachangestellte

Zoe Weikert

Auszubildene